Pressemitteilungen

Argen Dental erhält EG-Zertifikat als Hersteller von Medizinprodukten bis 2024

Sicherheit für alle Laborkunden weiterhin gewährleistet und bestätigt

Der TÜV Rheinland hat es besiegelt: Argen Dental erhält das EG-Zertifikat nach den aktuellen Anforderungen für Medizinprodukte. Damit sichert der Materialhersteller aus Düsseldorf die Einführung und Anwendung eines Qualitätsmanagementsystems für Kunststoffzähne und dentale PMMA-Blanks für die CAD/CAM-Bearbeitung zu. „Mit dieser erweiterten Zertifizierung bieten wir unseren Kunden aus gewerblichen und Praxislaboren Sicherheit und Langlebigkeit sowie die gesetzeskonforme Produktion von Medizinprodukten der Klasse IIb und III zu“, erläutert Uwe Heermann (Geschäftsführer Argen Dental) das bis 26. Mai 2024 gültige Zertifikat für Argen Dental.

PDF Download

Spende von ARGEN-Kunden und -Mitarbeitern

Kinder- und Jugendhospiz erhält 5.693 Euro

Eine Spende in Höhe von 5.693,12 Euro erhielt das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf. Die beachtliche Summe kommt aus Spenden von ARGEN-Kunden auf der IDS 2019, als auch Mitarbeiter- und Unternehmensspenden zustande. Das Regenbogenland unterstützt lebensbegrenzend erkrankte Kinder sowie deren Familien und begleitet sie auf ihrem schwierigen Weg. Es ist ein Ort, an dem das Leben und die Lebensfreude im Mittelpunkt stehen. Vor allem Zeit, Herzlichkeit und Wärme, wird den Kindern und Familien von den Mitarbeitern und Ehrenamtlichen geschenkt, deren Alltag durch die Krankheit des Kindes bestimmt ist. „Die Reaktion unserer Kunden und Mitarbeiter auf diese Spendenaktion war durchweg positiv. Wir sind sehr stolz auf die hohe Spendensumme, die wir gern an die Einrichtung Regenbogenland weitergeleitet haben und danken allen, die daran beteiligt waren“, erklärt Uwe Heermann (Geschäftsführer Argen Dental) und drückt damit seine Wertschätzung für die wertvolle Arbeit der Mitarbeiter/innen des Regenbogenlandes aus.

PDF Download