ArgenCoCr 255 – unsere NEM-Discs für beste Fräs-Ergebnisse

Auch für das Fräsen von NEM haben wir ein attraktives Angebot: Unsere ArgenCoCr 255 Discs weisen hervorragende Eigenschaften auf und sind optimal zum Fräsen von Kronen- und Brückenkonstruktionen in Vollanatomie oder zur Teil- und Vollverblendung geeignet, ebenso für Innenteleskope und individuelle zweiteilige Abutments.

Jede Ronde wird ausschließlich aus neuen Reinmetallen hergestellt, enthält also keinerlei Anteile aus Recycling-Material. Die Anzahl der Legierungskomponenten ist stark minimiert; die Legierung ist frei von Nickel, Cadmium, Beryllium, Indium und Gallium. Höchste Allergiefreiheit und Korrosionsbeständigkeit sind gewährleistet.

Die besondere Molekularstruktur der Legierung ermöglicht glatte, homogene Oberflächen mit geringster Oxidbildung selbst nach längeren und wiederholten Ofenbehandlungen. Der Wärmeausdehnungskoeffizient ist ideal für alle klassischen, hochschmelzenden Keramiken.